Klammern oder loslassen? Die Entscheidung liegt im Darm.



Bist Du auch einer dieser Festhalter? Und wenn Du Dir jetzt rückblickend Deinen Darm anschaust – ER wohl AUCH! Nun, er hat nur getan, was Du ihm aufgetragen hast. Und wer nicht loslassen kann, der steckt eben fest! Das haben wir alle  schon am eigenen Leib erfahren.

Aber wie soll sich da etwas Neues im Leben zeigen? Schließlich können wir ja auch keinen neuen Partner in unser Leben ziehen, wenn schon einer darin wohnt! Daher müssen wir alle früher oder später eine Entscheidung treffen. Aber solange wir an etwas oder jemanden krampfhaft festhalten, werden sich auch keine neuen Türen öffnen.

Da braucht es auch gar keinen Spezialisten, der uns sagt, wie es um unseren Darm bestellt ist. Wenn der Darm unsere seelische und physische Nahrung verdaut, ist es auch logisch, dass die schädlichen Dinge viel mehr Kraft kosten. Einmal drin gibt es kein Zurück – es muss verarbeitet werden! Aber wir laufen lieber weg, indem wir uns ablenken und das Problem ignorieren – in der Hoffnung, es löst sich von allein!

Doch das geht nicht lange gut. Wenn wir wegschauen, können wir es auch nicht ändern. Umso wichtiger ist es daher, uns auf ihn einzustimmen und achtzugeben, was wir ihm zumuten.

Hast auch Du Menschen in Deinem Leben, die Dich belasten, Dich aufbringen und nur Deine Energie stehlen? Dann kannst Du sicher sein, dass etwas in Dir genau das angezogen hat.


„Der Tod beginnt im Darm“ so lautet der aufwühlende Titel der Sendung, wo Petra Weiß die unfassbare Prioritätenliste für Darminhalte auspackt und uns den Anteil von Schwermetallen wie Blei und Quecksilber vorliest. Nur vom Zuhören wird einem mulmig. Man mag es nicht glauben, aber in einem erwachsenen Menschen schlummern unbemerkt zwischen 2 – 10 Kg Ablagerungen und Giftstoffe!

Und wie Du siehst, sollten diese Informationen jetzt auch zu Dir gelangen! Das Leben fordert Dich auf, Deine ganz persönliche Darmkur zu machen. Zumal diese unausweichlich ist, wenn Du Dich gerade in einem Ablösungsprozess – welcher Art auch immer – befindest. Unser Wirk- und Kraftfeld wird nämlich nicht nur von unseren Gefühlen, sondern auch vom Zustand unserer Organe bestimmt.


Mach Dich auf den Weg und entscheide Dich für Klärung, denn… Klarheit ist Wahrheit.

Mehr Informationen findest Du in der kostenlose Infobroschüre. Geh zurück auf die Startseite und klicke nach rechts auf dem Slider. Dort kannst du sie herunterladen.

Autorin Peggy Rockteschel

Alle Preise verstehen sich inklusive der Mehrwertsteuer, zuzüglich der Versandkosten. 

© 2020 Gesund Vital Fit