Alle Preise verstehen sich inklusive der Mehrwertsteuer, zuzüglich der Versandkosten. 

© 2020 Gesund Vital Fit

Das Gesundwerden und die Heilung



Das Leben selbst ist ein Wunder.

Der menschliche Organismus ist aus mehreren Milliarden Zellen aufgebaut, im Laufe ihrer Tätigkeit müssen zahlreiche Prozesse auf einmal in einer perfekten Reihenfolge verwirklicht werden. Wissenschaftler sind sich darin einig gewesen, dass der lebende Organismus ein programmgesteuertes kybernetisches System ist, der einen Stoffwechsel ausführt und stabil ist. In den darin stattfindenden Prozessen herrscht Ordnung: die Prozesse auf Zellen-Stufe sind mit einer unnachahmlichen Präzision geregelt und gesteuert. Aber auch bis heute wird bestritten, was das Plus ist, wodurch der Stoff in der Lage ist, in diesem verzwickten Tätigkeitssystem zu entstehen und bestehen zu bleiben?

Das Leben selbst ist ein Rätsel. Soviel kann sicher gesagt werden, dass mehr dazu benötigt wird, als die zufällige Verbindung der geochemischen, biochemischen und thermodynamischen Faktoren. Die verzweigten Untersuchungen der empirischen Faktoren haben bisher in sich selbst keine Erklärung für die Bedeutung des Seins erteilt. Sie haben aber ihren Wert und die Vergänglichkeit bestätigt.

Das Leben ist ein Wunder  – Freiheit, Einheit und Harmonie. Wir sind dazu geboren, um das zu erfahren. Bemerken, bewahren und durchleben wir in allen unseren Teilen dieses Wunder!


Ein vollkommenes, glückliches Leben


Das schönste Geschenk des Lebens ist die Gesundheit. Sodann können wir die von dem Leben gegebenen Geschenke richtig genießen. Wenn wir in unserem Körper und unserer Seele gesund sind. Die Gesundheit ist nicht nur der Zustand des Körpers, sondern die Harmonie des Körpers, des Geistes und der Seele. Der ohne Einklang tätige Körper beeinflusst den geistigen und seelischen Zustand des Menschen negativ.


Das Leben ist ein Wunder


So ist das auch umgekehrt. Wenn der Mensch sich in seiner Haut wohl fühlt, verkehrt er ruhiger, gelöster, positiver und offener in der Welt. Er durchläuft die Liebe des Lebens, lernt mit Freuden, unabhängig davon, wie alt er ist. Alle Lagen wendet er zu seinen Gunsten und so kann er das Maximum seiner Fähigkeiten und Möglichkeiten realisieren.

Wenn wir die Zusammenhänge sehen, können wir vielleicht klarer auf uns selbst, unsere Verantwortung und Möglichkeiten bei der Bewahrung dieses teuren Schatzes blicken.


Ein idealistischer Zustand

Der Mensch ist dazu geboren, um gesund zu sein. Wenn wir mit unserer Lebensweise – der Qualität und Quantität der Arbeitsausführung, der Quantität und Qualität der Ernährung, der Quantität und Qualität der Körperbewegung, der Quantität und Qualität der Erholung, sowie den Umweltfaktoren wie Lebensort, Arbeitsplatz, Erholungsort – die optimale Tätigkeit des Organismus maximal unterstützen, dann könnten wir sogar auch 100-140 Jahre leben. Auch dann könnten wir schön einschlafend, uns von der Welt winkend verabschieden. Dieser idealistische Zustand ist aber sehr wenigen gegeben. Warum?

Lese hier weiter.